Logo der Sound ´n Scripture GmbH
  • Über uns
  • Firmenprofil
 
Firmenprofil der Sound ´n Scripture GmbH
Mit Werten in Führung gehen
„Wir über uns“, heißt es ja normalerweise in Firmenprofilen; aber das beschreibt nicht ganz das Firmenkonzept der Sound ´n Scripture GmbH.
Über uns stehen nicht noch einmal WIR, sondern zuerst einmal der Kunde. Und über allem steht für uns eine christliche, werteorientierte und soziale Unternehmensphilosophie, die Professionalität und Menschlichkeit miteinander verbindet.

Werte sind in verschiedenen Kulturkreisen immer unterschiedlich definiert und geschichtlich gewachsen. In unserem christlichen Kulturkreis sind für uns die Wertmaßstäbe der Bibel ein wichtiger Anhaltspunkt für das geschäftliche Miteinander.

Geschäftsführer Ralf Schroeter war nach seinem Theologiestudium lange Jahre als Rundfunkbeauftragter für privaten Hörfunk in Hessen-Nassau und als Moderator für Hit Radio FFH tätig.
Danach folgte die Geschäftsleitung des Bertelsmann Musiklabels J-STAR Records (BMG/Ariola) in dem Bands wie Delirious? oder Allee der Kosmonauten für den deutschen Markt entdeckt und gefördert wurden.

Als Geschäftsführer der Sound ´n Scripture GmbH ist Ralf Schroeter seit 2001 tätig und unterstützt eine Vielzahl von Unternehmen, Großveranstaltungen, sowie Künstler und Bands in den Bereichen Eventorganisation, Kreativ- und Medienberatung, Musikproduktionen, Management und Booking.
Kirchen und Charityorganisationen gehören genauso zu unseren Kunden wie Musiklabel oder Großunternehmen.
Philipp Poisel 100 Jahre epd Kirchentag (DEKT)
Als gäbs kein Morgen mehr Jubiläum mit 300 Gästen Top Artist Consulting
Gemeinsam mit Produzent Frank Pilsl und Philipp Poisel gründet die Sound ´n Scripture GmbH das Label „Holunder Records“.

In Kooperation mit Grönland Records, dem Label von Herbert Grönemeyer, wird 2008 das Album „Wo fängt dein Himmel an?“ von Philipp Poisel veröffentlicht.

Jetzt mehr erfahren
  Am 3. Februar feierte der evan-
gelische Pressedienst im Museum für Kommunikation in Berlin sein Jubiläum. 300 Gäste aus Hörfunk, TV und Printmedien gaben sich die Ehre.
Margot Käßmann punktete im Gespräch mit Chefredakteur Claus Strunz und Bundeskanz-
lerin Angela Merkel überraschte als bibelfeste Festrednerin.

Jetzt mehr erfahren
  Für den Deutschen Evangelischen Kirchentag sind wir seit Sommer 2008 für die Buchungen der Top-Künstler zuständig.

2010 in München unter anderem über Sound n Scripture mit dabei: Nena, Casandra Steen, Moya Brennan, Class P. Jambour, Samuel Harfst und Jasper.

Jetzt mehr erfahren