Logo der Sound ´n Scripture GmbH
 
Information: Das nachfolgende Bild wird Ihnen als Ersatz für eine Bildergalerie angezeigt, da in Ihrem Browser das aktuelle Flashplayer Plugin nicht installiert oder JavaScript deaktiviert ist. Wenn Sie das kostenlose Flashplayer Plugin installieren und sich damit weitere interessante Webinhalte anzeigen lassen möchtem, klicken Sie bitte hier oder auf das folgende Bild.
Sonnendeck
Das erste Sonnendeck mit Tiefgang
Mitch Schlüter ist in der Musikszene zwar kein Unbekannter mehr, aber immer noch ein Geheimtipp. Als Teil der Band DITO und als Musical Director von Erin Kincaid (USA) war Mitch Schlüter lange Jahre in Bands und Projekten tätig, bis er 2007 als Sonnendeck in den musikalischen Solo-Sonnenaufgang schipperte.

Im Jahr 2008 war Mitch Schlüter auf Tour durch Deutschland mit Künstlern wie Philipp Poisel und Claas P. Jambor und bei seinen Solokonzerten überzeugte er sein Publikum auf der Reeperbahn in Hamburg genauso wie in der Frauenkirche in Dresden.

Deutsche Songs mit sprachlicher Finesse, ohne überkandidelt und künstlich zu wirken. Songs mit Tiefgang rund um die Dramatik alltäglicher Kleinigkeiten, persönlicher Schiffbrüche und den Aufbruch zu neuen Ufern. Live, solo und mit Gitarre – ein persönliches und intensives Erlebnis.