Logo der Sound ´n Scripture GmbH
  • Events
  • Kulturhaus
 
Information: Das nachfolgende Bild wird Ihnen als Ersatz für eine Bildergalerie angezeigt, da in Ihrem Browser das aktuelle Flashplayer Plugin nicht installiert oder JavaScript deaktiviert ist. Wenn Sie das kostenlose Flashplayer Plugin installieren und sich damit weitere interessante Webinhalte anzeigen lassen möchtem, klicken Sie bitte hier oder auf das folgende Bild.
Kulturhaus
Kulturhaus Schloss Großlaupheim
Von einem Haus, das seines Gleichen sucht und starken Partnern…

Ein multifunktionales Haus, ein kompetentes Team vor Ort und eine kreative Eventagentur. Eine Kombination, die jegliche Art von Veranstaltungen schnell realisierbar macht, Kompetenzen bündelt und Ideen kreiert. Dank mehrfacher Erprobung eingespielt und für Sie als Kunde kosteneffizient.

Ans Ensemble des Schloss Großlaupheim angegliedert bietet das 2002 renovierte Kulturhaus nahezu perfekte Rahmenbedingungen für viele Veranstaltungsgenres – egal ob Kongresse, Tagungen, Ausstellungen, Galaveranstaltung, firmeninterne oder private Feiern.

Mit dem im Schloss befindlichen Museum, dem Rosengarten, dem weitläufigen Schlosspark und den Anlagen direkt um das Ensemble bietet das Haus ideale Möglichkeiten für die Gestaltung eines Rahmenprogramms bei Veranstaltungen. Die gute Erreichbarkeit von Ulm und Biberach her in jeweils ca. 20 min und 250 kostenfreie Parkplätze garantieren die unkomplizierte Erreichbarkeit des Hauses.

Gerne stellen wir Ihnen das Haus für Ihre Veranstaltung näher vor und gestalten individuell nach Ihren Wünschen ein Angebot.
Philipp Poisel 100 Jahre epd Kirchentag (DEKT)
Als gäbs kein Morgen mehr Jubiläum mit 300 Gästen Top Artist Consulting
Gemeinsam mit Produzent Frank Pilsl und Philipp Poisel gründet die Sound ´n Scripture GmbH das Label „Holunder Records“.

In Kooperation mit Grönland Records, dem Label von Herbert Grönemeyer, wird 2008 das Album „Wo fängt dein Himmel an?“ von Philipp Poisel veröffentlicht.

Jetzt mehr erfahren
  Am 3. Februar feierte der evan-
gelische Pressedienst im Museum für Kommunikation in Berlin sein Jubiläum. 300 Gäste aus Hörfunk, TV und Printmedien gaben sich die Ehre.
Margot Käßmann punktete im Gespräch mit Chefredakteur Claus Strunz und Bundeskanz-
lerin Angela Merkel überraschte als bibelfeste Festrednerin.

Jetzt mehr erfahren
  Für den Deutschen Evangelischen Kirchentag sind wir seit Sommer 2008 für die Buchungen der Top-Künstler zuständig.

2010 in München unter anderem über Sound n Scripture mit dabei: Nena, Casandra Steen, Moya Brennan, Class P. Jambour, Samuel Harfst und Jasper.

Jetzt mehr erfahren